Heilpflanzen

Heilpflanzen · 01. April 2018
Zwar ist sie erst seit etwa 1700 auch in unseren Breitengraden bekannt, doch die Heilpflanze Ginseng erlebt gerade einen richtigen Boom. Seit jeher wird sie in der TCM genutzt, um gegen Stress, Müdigkeit, Erschöpfung und sogar gegen Krebs anzugehen.
Heilpflanzen · 01. März 2018
Vitalpilze haben in der TCM eine lange Tradition. Einer der wichtigsten Pilze ist dabei der Reishi, Ganoderma lucidum. Im Chinesischen heißt er Ling Zhi, was übersetzt "göttlicher Pilz der Unsterblichkeit" bedeutet - ob da etwas Wahres dran ist? Zumindest soll er bei einer Vielzahl von Erkrankungen helfen, beispielsweise bei Allergien, Bronchitis, hohem Blutdruck oder auch einem geschwächten Immunsystem.
Heilpflanzen · 20. Februar 2018
Ingwer ist zu Recht eine der beliebtesten Pflanzen in der Ethno-Medizin. Die Wurzel besitzt viele wirksame Inhaltsstoffe, die das Immunsystem stärken, gegen Reiseübelkeit helfen und unter anderem auch Schmerzen lindern können. Mittlerweile ist Ingwer Bestandteil vieler süßer Leckereien und auch herzhafte Speisen werden immer häufiger mit ihm gewürzt. Was macht den Ingwer so besonders?